OGS-HS

Offene Ganztagesschule (OGS) in der Hauptschulstufe

 Angebote der OGS
  • Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Kursangebote: Sport, Künstlerisches, …
  • Freizeitbetreuung

Die Johann-Comenius-Schule bietet im Rahmen der offenen Ganztagsschule an vier Wochentagen (Montag-Donnerstag) ein betreutes Mittagessen, pädagogisch unterstützte Hausaufgabenbetreuung sowie verschiedene Freizeitaktivitäten an.

Sie erreichen die OGS unter der Telefonnummer 08092/859731.

Mittagessen

Seit September 2013 haben wir eine Mensa, die unsere Schüler aus der Comenius-Schule, der Mittelschule und der Grundschule mit wohlschmeckendem und gesundem Essen versorgt.
Die Mensa ist von Montag – Donnerstag jeweils von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.

Hausaufgabenzeit

Konzentrierte Hausaufgabenerledigung wird durch die Einteilung in zwei kleinere Gruppen ermöglicht. Die Schüler haben zwischen 45 und 60 Minuten Zeit, um ihre schriftlichen Hausaufgaben zu erledigen.

Hausaufgaben (3)  Hausaufgaben (1)

Im Folgenden eine kleine Auswahl der angebotenen Kurse:
Spielecafe

Eine große Auswahl an Brett- und Kartenspielen bietet der Kurs am Montag Nachmittag mit Frau Kleinmaier. Neue und altbekannte Tischspiele – eine sinnvolle Alternative zum PC und Fernsehkonsum.

 

Gitarre

Spaß und Freude dabei vermittelt Frau Bell. Erfolge im Gitarrenspiel zeigen sich nach wenigen Wochen. Erlerntes eignet sich bereits zum Vorspiel bzw. zur Begleitung einfacher Lieder.

 

Schülercafe „Chaxter“

Donnerstag-Chaxtertag! Billard spielen, kickern, Freunde treffen, Kontakte pflegen und vieles mehr,
ermöglicht das Schülercafe am Grafinger Stadtbahnhof.

Chaxter (2)

Voltigieren

Unsere Voltigiergruppe trifft sich immer donnerstags bei Frau Bauer in der Baumgartenmühle. Turnerisches Geschick auf dem Rücken großer Pferde machen stark und nehmen die Scheu vor ihnen. Ganz nebenbei gibt`s eine Menge nützlicher Infos Rund ums Pferd.

  

Fußball

Power und Spaß im Fußballkurs unter der Leitung von Herrn Saglar.
Sich austoben und gemeinsam Spaß am Fußballspiel haben – das ist das Motto dieses Kurses!
 

Werken

Kleine und größere Kunstwerke entstehen im Kurs Werken und Gestalten bei Frau Opitz.
Ob aus Holz, Speckstein, Ton oder Naturmaterialien – die Kinder sind begeistert und stolz auf ihr entstandenes Kunstwerk.

Mädchenplauderstunde

Hier werden für die Altersgruppe relevante Themen wie Körperpflege, gesunde Ernährung, Frisurtechniken, Freundschaften, fair gehandelte Waren u.v.m. diskutiert oder auch praktisch durchgeführt. Auch kleinere Bastelarbeiten zu Weihnachten, Fasching, Muttertag etc. werden den Mädels angeboten..

Maleratelier

Egal ob Arbeiten mit Pastellkreide, Collagebilder auf Holzplatten ider Malerei mit Acrylfarbe – Frau Wenk eröffnet den Schülern unterschiedlichste Mal- und Zeichentechniken. Die Arbeiten werden stets in unseren Gruppenräumen ausgestellt und am Ende des Schuljahres mit nach Hause gegeben.


Hundeprojektkurs

Ein weiteres Nachmittagsangebot mit Tier bietet unser „Hundeprojektkurs“.

Seit November 2014 leitet Frau Mark-Voß diesen Kurs mit Ihrem Golden Redriver „Filu“. Hier werden den Schülern wichtige Regeln im Umgang mit Hunden vermittelt. Da viele Schüler selbst einen Hund haben, gibt der Kurs auch die Möglichkeit, eigene Erfahrungen einzubringen oder auch Probleme mit Hunden zu erörtern bzw. zu klären.

Hundeprojekt (1)

Kleber, Stift und Co.

In diesem Kurs gestaltet Frau Wenk mit ihrer Gruppe der Jahreszeit entsprechende Bastelarbeiten, die natürlich mit nach Hause genommen werden dürfen.

Kleber-Stift (2) 

Wilde Truppe

Immer 14tägig trifft sich die „wilde Truppe“ unter der Leitung von Herrn Krykon zu unterschiedlichen Outdoorunternehmungen.

Spiele-Spaß-Bewegungsgruppe

Sofern das Wetter mitspielt unternimmt die Gruppe von Frau Wenk montags Aktivitäten im Freien. Dazu zählen Schlittenfahrten, Waldexkursionen oder wie hier der Aufstieg zum Aussichtsturm in Ebersberg. Ansonsten werden Bewegungsspiele in der Sporthalle gespielt.