MSH

Die Mobile Sonderpädagogische Hilfe (MSH) ist ein Angebot des Sonderpädagogischen Förderzentrums (SFZ) Grafing für die Kindergärten im südlichen Landkreis.

Ziel der MSH ist die Prävention von Entwicklungsrisiken im Kindergartenalter, um in enger Zusammenarbeit mit dem Kindergarten möglichst vielen Kindern einen problemlosen Start in die Grundschule zu ermöglichen.

 

Sie bietet:

1. Diagnostik
Gruppenbeobachtung, Testverfahren, Screeningverfahren (informelle Überprüfung) in den Bereichen  auditive und visuelle Wahrnehmung, Grob- und Feinmotorik, Sprache, sozial – emotionale Entwicklung

 

2. Beratung für Erzieher und Eltern

  • Information und Beratung
  • Teilnahme an Teamgesprächen und Elternabenden
  • Unterstützung bei Elterngesprächen und der Elternberatung

 

3. Hilfe

Sonderpädagogische Förderung in Kleingruppen oder Einzelförderung

 

4. Vernetzung

  • mit Therapeuten
  • mit Fachdiensten
  • mit sonstigen Institutionen

 

Ansprechpartnerinnen

E. Richter, StRin FS
Ch. Eichler, HPFLin
C. Blaschek
N. Kagerer
Tel.: 08092/8597-23    oder   08092/8597-0 (Sekretariat)
Fax: 08092/32700
e-mail: msh@sfz-grafing.de